Angriff der Pixelkrieger

EU-Minister proben in Tallinn Cyberattacken. Im Visier steht Russland. Experten warnen vor Spiel mit dem Feuer

S 01.jpg

Foto: Kacper Pempel/Reuters/Monatge jW

Ein »Hack back« kann ebenso gravierende Auswirkungen haben wie »die Bombardierung von zivilen Wohngebäuden«

Die EU-Verteidigungsminister haben am Donnerstag bei ihrem Treffen in der estnischen Hauptstadt Tallinn zum ersten Mal eine Cyberkriegsübung absolviert. Die Stabsübung (»EU Cybrid 2017«) simulierte Hackerangriffe auf ein militärisches EU-Hauptquartier und stellte dann die Minister vor die Aufgabe, binnen kürzester Zeit über eine angemessene Reaktion zu entscheiden. Das solle die Notwendigkeit……

Kommentare sind geschlossen.