Mehr als 600.000 Cholera-Fälle im Jemen

Im Jemen sind über 600.000 Menschen an Cholera erkrankt. Ein Hauptgrund dafür ist der Zusammenbruch der Wasserversorgung und des Abfallsystems infolge der Luftangriffe durch Saudi-Arabien.
600.000 Cholera-Fälle im Jemen
600.000 Cholera-Fälle im Jemen, Bild: Jemenitische Flagge, gemeinfrei

Im Jemen haben Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Wasser. In den größeren Städten funktioniert die Müllentsorgung nicht mehr. Die Zahl der Cholera….

Kommentare sind geschlossen.