Gold: Ausbruch?

Nicht nur beim Bitcoin, sondern auch bei Gold tut sich was. Das Edelmetall bricht nach oben aus. Nächstes Kursziel: 1.500 US-Dollar pro Unze. Zeit für Minenaktien?

Von Claus Vogt

Jetzt ist es endlich so weit. Wie von mir prognostiziert und wie Sie auf dem folgenden Chart sehen, hat Gold ein klares charttechnisches Kaufsignal gegeben, indem der Kurs am Dienstag, den 29. August 2017 über die Widerstandsmarke von 1.300 $ pro Unze gestiegen ist (schwarzer Kreis). Die roten Kreise verdeutlichen Ihnen die große charttechnische Bedeutung dieser Marke. Schon in den vergangenen Wochen habe ich Ihnen an dieser Stelle skizziert, warum ich diesen Ausbruch nach oben erwartet habe.                      

Goldpreis pro Unze in $, 2015 bis 2017  

Der Ausbruch über die Widerstandszone bei 1.300 $ ist erfolgt, ein klares Kaufsignal. Quelle: StockCharts.com

Nächstes Kursziel: 1.500 $ pro Unze

Der nächste Widerstand für die jetzt begonnene Aufwärtswelle befindet sich bei 1.375 $. Er ergibt sich aus den Hochs des Jahres 2016. Ich gehe……

Kommentare sind geschlossen.