Eine Freimaurer-Pyramide, die 33 Dekameter hoch ist, wird in Nordkorea gebaut, mit Geld von Bill Gates

…google übersetzung aus dem englischen…… das original hier…..
Eine Freimaurer-Pyramide, die 33 Dekameter hoch ist, wird in Nordkorea gebaut, mit Geld von Bill Gates – um am 1. Oktober zerstört zu werden

Nordkorea ist nur ein weiterer Marionettenstaat der Freimaurer-Okkultisten-Illuminati-Eliten, eine, die sie zum Spielen ihrer Spiele von „Neu-Ägypten“ verwenden.

Und ich kann es mit Tatsachen beweisen.

Das ist der Grund, warum FREEMASONRY dort einen 330 Meter hohen PYRAMID durch einen EGYPTIAN- Auftragnehmer baut .

WAS?

Welche Pyramide redest du?

Ich rede über Ryugyong Hotel , in Pyongyang, der Hauptstadt von Nordkorea.

Ryugyong Hotel ist ein 330 Meter hoches, pyramidenförmiges Hotel, das in Pjöngjang gebaut wird, und das wird voraussichtlich bis Mitte 2013 fertig sein.

Hier ist ein Blick auf das Gebäude noch im Bau, im Jahr 2011:

Ryugyong Hotel wird von einer ägyptischen Firma namens Orascom Group gebaut.

Nun, gut … Hier haben wir schon einen bedeutenden Beweis für die Freimaurer-Natur dieses Gebäudes …

Abgesehen davon das es pyramidenförmig ist, ist es auch noch 330 Meter hoch. Jeder weiß über die Obsession von Freimaurern mit der Nummer 33 .

Also, es ist eine Pyramide (eine Freimaurer-Obsession) und es ist 330 Meter hoch (Freimaurer-Obsession mit der Nummer 33)

Aber es hat noch ein anderes Element des Freimaurers „Fetisch“: es wird von Ägyptern gebaut . Das Unternehmen, das es baut, ist aus Ägypten. Die „Erbauer der Pyramide“ sind Ägypter.

Was sagen wir jetzt über die verdächtige Obsession von Menschen, die mit der Freimaurerei in den westlichen Ländern über diese Pyramide in Nordkorea verbunden sind?

Es gibt eine sehr seltsame Website, deren Domain ist Ryugyong.org:

Die Website ist ganz dem Ryugyong Hotel in Nordkorea gewidmet und bezieht sich immer auf das Gebäude als „die Pyramide“ und hat seltsame Grafiken, die das Gebäude mit internen Kammern ähnlich den internen Kammern der ursprünglichen ägyptischen Pyramiden zeigen …

Einen schnellen Whois-Lookup für diese Domains zu machen, können wir leicht feststellen, dass die Website in Graz , der zweitgrößten Stadt Österreichs , im Herzen Europas gehört.

Warum wäre jemand in Österreich so besessen von einem hässlichen Hotel in Nordkorea, wenn diese Person kein Freimaurer war, wer weiß, dass das Hotel ein wichtiges internationales Projekt der Freimaurerei ist?

Aber es gibt mehr …

Schauen Sie sich dieses Video an, das 2008 auf YouTube hochgeladen wurde, von jemandem namens Wendy Dunham (gleicher Nachname wie Obamas weiße Mutter):

Das sehr „geheimnisvolle“ Video hat eine Länge von genau 3:33

Hier ist wieder 33 Hier ist die Freimaurer-Signatur wieder.

Also, es ist wahrscheinlich jemand mit Freimaurerei verbunden.

Aber wenn Sie noch Zweifel haben, ob dies wirklich ein Projekt der Freimaurer-Okkultisten-Illuminati-Eliten der Welt ist, überprüfen Sie diese Informationen jetzt …

Im Dezember des vergangenen Jahres (2012) besuchte der CEO von Google , Eric Schmidt Nordkorea:

Nur einen Monat später, im Januar 2013, gab ein weiterer Silicon Valley Tycoon, Bill Gates , bekannt, dass er eine Gruppe von US-Investoren, die ONE BILLION DOLLARS investieren, in die ägyptische Firma Orascom Group , die Firma, die die Pyramide in Nordkorea baut,

Glaub es jetzt?

Nordkorea ist das „Neue Ägypten“ in den Spielen der Eliten.

Das ist der Grund, warum Freimaurer dort eine Pyramide bauen und sind sehr besessen davon. Die Pyramide wird Mitte 2013 fertig sein.

Das ist der Beweis dafür, dass Nordkorea von den Freimaurern besetzt ist, und alle Bedrohungen des „Atomkriegs“ kommen direkt aus der Freimaurerei. Vielleicht denken sie daran, ihre Marionette Kim Jong-un zu bestellen, um einen Atomkrieg zu beginnen, um ihre „Entvölkerungspläne“ zu erreichen.

nehmt euch in acht!!!

AKTUALISIERUNG:

Diese Freimaurerpyramide soll am 1. Oktober zerstört werden

Das Gebäude rechts in diesem T-Shirt onlineshop von den Jungs von Ryugyong.org und Ryugyong Hotel: hier das einzelne Shirt…..

Das Ryugyong Hotel wurde bis jetzt nicht zerstört , aber das Shirt scheint das Datum zu zeigen, 1. Oktober.

Dieses T-Shirt wurde von den Leuten die hinter der Website von Ryugyong.org stehen geschaffen, von jemandem in Graz, der in Österreich registriert ist.

Tschernobyl, World Trade Center und Ryugyong Hotel …

Die drei Gebäude im selben Shirt, mit entsprechenden Zerstörungsdaten.

…google übersetzung aus dem englischen…… Das Original hier…..

 

Kommentare sind geschlossen.