Bulgarische Journalistin Dilyana Gaytandzhiev deckt CIA-Waffen-Flüge via

Bulgarische Journalistin Dilyana Gaytandzhiev deckt CIA-Waffen-Flüge via Silk Way Airlines für Al Qaida und IS in Syrien und Irak auf und wird gefeuert

Eine Journalistin aus Bulgarien hat als Diplomatenflüge deklarierte Waffenlieferungen aus dem Balkan – über Zwischenstationen – zum „Islamischen Staat“ und zu Al Qaida in Syrien und im Irak sowie in andere Länder enttarnt. Darüber ist bisher wenig an die Öffentlichkeit gedrungen.

Die bulgarische Reporterin Dilyana Gaytandzhiev müsste jetzt eigentlich in den weltweiten Schlagzeilen sein, schließlich hat sie……

Kommentare sind geschlossen.