Aufgedeckt: Nahrungsmittelindustrie profitiert vom Gluten-Geschäft

Immer mehr Menschen meiden Gluten. Massenmedien und die Nahrungsmittelindustrie machen aber auch daraus ein Millionengeschäft. Der Umsatz mit „glutenfreien Industrieprodukten“ stieg auf fast 100 Millionen Euro.

Experten wissen schon lange, dass Gluten ungesund ist und krank machen kann. In den USA wurde kürzlich gezeigt, dass die Behauptung, lediglich sogenannte „Zöliakie“-Erkrankte auf Gluten verzichten müssten oder sollten, falsch……

Kommentare sind geschlossen.