Russischen Außenministerium: Gegen Sanktionen gegen Venezuela

Sacharowa: Russland ist völlig gegen Sanktionen gegen Venezuel

Russland und China sind sich einig gegen Krieg und Sanktionen gegen Venezuela.

Maria Sacharowa, die offizielle Sprecherin des russischen Außenministeriums, hat eine lange Antwort auf eine Frage bezüglich Russlands Position zu Washingtons einseitigen Sanktionen gegen Venezuela gegeben.

„Wir sind strikt gegen einseitige Sanktionen gegen souveräne Staaten. Die kürzlich verkündeten Maßnahmen von finanziellem Druck auf Venezuela und Präsident Maduro wurden von Washington beschlossen, als das Land nach den Wahlen zur verfassungsgebenden Nationalversammlung Anzeichen einer relativen Stabilisierung im Inland zeigte. Die Straßenproteste haben allgemein nachgelassen und es wurde ein Zeitplan für anstehende Wahlen vorgelegt, darunter für Gouverneurs- und Präsidentenwahlen. Es wurden auch Schritte vorgeschlagen zu einer Zusammenarbeit mit der Nationalversammlung (Anm.d.Ü.: das Parlament), die in Opposition zur Regierung steht, aber leider wurden sie von ihren radikalen Anführern zurückgewiesen.

Unter diesen Umständen sind die Teilsanktionen gegen Venezuelas Finanz……

Kommentare sind geschlossen.