Anti-Terror ist selbst als Placebo ein gutes Geschäft

Bad Ballerburg: Genau genommen dominiert uns das Geschäftsmodell “Anti-Terror” bereits seit dem 11.September 2001. Sogar die nachgeschobene und beabsichtigte Intensivierungs-Mission, “War on Terror“, verfehlt dabei keineswegs die gesteckten Ziele. Seitdem allerdings das noch profitablere Add-on namens “Flüchtlingskrise” diesen Komplex signifikant bereichert, entwickelt sich der Sektor zusehends zum ultimativen Kassenschlager. Die gesunde Kombi-Nation aus Terror, Flucht und Sicherheit sind auch geeignet die Herde gut in Bewegung zu halten.Anti-Terror ist selbst als Placebo ein gutes Geschäft

 Spätestens seit man Volksfeste aller Art mit Betonsperren, Radpanzern und militärisch anmutenden Polizeiaufgeboten sichern und begleiten kann, bekommt das Land einen völlig neuen Charakter. Genau den, den man benötigt, damit sich auch die ganzen Neuankömmlinge, Siedler und……

Kommentare sind geschlossen.