Am Hindukusch wird die ARD verteidigt

Am Hindukusch wird die ARD verteidigtBildlizenz CC0

Nehmen wir den 9. August 2017. ARD und ZDF brachten es fertig, Nordkoreas Raketen- und Atomwaffenprogramm als akute Bedrohung des Weltfriedens auszugeben und den USA dabei die Rolle des Gefährdeten zuzuweisen. Den schamlosen US-Präsidenten Donald Trump zitierten die Nachrichtenredaktionen am 72. Jahrestag des US-Atombombenabwurfs auf Nagasaki – ohne Bezug auf diesen – mit seiner Drohung gleicher Qualität gegen Nordkorea. Geschichtsvergessen….

Kommentare sind geschlossen.