Größter Hedgefonds rät zu Gold

Gold als VersicherungIm Zuge der aufkommenden Unsicherheit an den Finanzmärkten hat sich Gold zuletzt deutlich stabilisiert und kratzt seit einiger Zeit wieder an der Marke von 1.300 US-Dollar. Vor allem die Krise zwischen den USA und Nordkorea beflügelte Gold. Die Rhetorik zwischen beiden Staaten nahm während der vergangenen Wochen an Schärfe zu. Zusätzlich sorgt ein Manöver, das die USA gemeinsam mit Südkorea in diesen Tagen abhalten, für gespannte Stimmung. Zwar war es auch in der Vergangenheit immer wieder zu Krisen mit Nordkorea gekommen, doch hat die Art und Weise der verbalen Scharmützel und die Unberechenbarkeit….

Kommentare sind geschlossen.