Lasst uns die Welt retten – Trump muss weg!

Während der letzten Tage hat der Megalo-Psychopath Donald Trump, der sich auch als Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika ausgibt und mit einem lockeren Finger auf dem heiß-nuklearen Knopf, mit Drohungen über „Feuer und Zorn“ gegen Nordkorea um sich geworfen, nur weil die aus reinen Selbstverteidigungszwecken ICBMs testeten, weil sie unter einer ständigen Bedrohung durch US Luft- und Seestreitkräfte stehen. Die jüngsten „Fake News“ berichten, dass die Interkontinentalraketen der DPRK in der Lage seien, „miniaturisierte Atombomben“ zu transportieren. – Die meisten Wissenschaftler nennen das falsche Propaganda, aber die kommt dem Reich des Untergangs gerade recht. Glücklicherweise schwindet die Glaubwürdigkeit der presstituierten Massenmedien in raschem Tempo, eigentlich sind sie schon fast tot. Eine zunehmende Anzahl von Leuten wacht auf. Siehe auch:

Heute morgen hat Präsident Trump nicht nur seine Drohungen von Feuer und Zorn gegen die Regierung in Pyongyang verdoppelt, er hatte auch die Unverfrorenheit, Venezuela mit militärischer Intervention zu drohen – um Leben zu retten. Er, der zusammen mit seinen Vorgängern zig Millionen Menschen rund um die Welt mit illegalen Kriegen und Konflikten getötet hat, will jetzt den Erdöl-reichen…..

Kommentare sind geschlossen.