Unter dem Antarktischen Eis wurden fast 100 neue Vulkane entdeckt

Aaron Curtis, ein Postdoktorand bei JPL, späht in die Caldera des Berges. Erebus, ein aktiver Vulkan in der Antarktis.Credit: Dylan Taylor/NASA JPL

Fast 100 bisher unbekannte Vulkane lauern unter der Antarktis und die Wissenschaftler wissen immer noch nicht, wie viele dieser Vulkane aktiv sind.
[Dafür alarmieren deutsche Qualitätsmedien schon wieder: „…, wenn die alle gleichzeitig losgehen, schmilzt das Eis am Südpol und alles wird überschwemmt“. Wie lange „lauern“ die denn dort schon? – der Übersetzer]

Eine neue Satelliten gestützte Untersuchung hat 138 Vulkane auf einem Teil des Kontinents offenbart, der als West-Antarktis-Rift-System bekannt ist, eine riesige Region, die sich 3.500 Kilometer vom Ross-Meer im Süden bis zur…..

Kommentare sind geschlossen.