Donald Trump: Putins langer Arm?

Für den russischen Präsidenten Vladimir Putin läuft es momentan gut. Nicht nur im Inland, auch in der Ukraine und in Syrien kann er weitgehend ungestört seine Interessen verfolgen. Putins nächster Grund zum Feiern: Der neue Präsident der Vereinigten Staaten, Donald J. Trump.
© flickr.com / ThisIsCommonSense.com / Jim Gill

Bei seiner jährlichen Pressekonferenz Ende 2015 lobte der russische Präsident Vladimir Putin den damaligen US-Präsidentschaftskandidaten Donald Trump als einen „ohne Zweifel sehr talentierten Mann“. Auch Donald Trump bekundete offen Sympathie für den russischen Staatschef und nannte ihn unter anderem „smart“ und „sehr klug“. Überraschend versöhnliche Worte zwischen den jetzigen Staatsoberhäuptern in einer Zeit, in welcher die Beziehung zwischen den USA und Russland aufgrund der völkerrechtswidrigen Annexion der Krim, der militärischen….

Kommentare sind geschlossen.