Mossad-Chef in Washington: Verbündete suchen neue Strategie nach ihrer Niederlage in Syrien

Mossad-Chef in Washington: Verbündete suchen neue Strategie nach ihrer Niederlage in Syrien
Laut Berichten israelischer Medien errichtet der Iran eine Fabrik zur Herstellung von Scud-Raketen in Syrien. (Das Symbolbild zeigt eine Version der Rakete mitsamt fahrbarer Abschussvorrichtung aus dem Arsenal der afghanischen Armee)

 
Nach der absehbaren Niederlage der Organisation „Islamischer Staat“ in Syrien befürchtet Israel, dass die Republik Iran erstarkt. Angeblich plane der Iran eine Fabrik für Scud-Raketen in Syrien, heißt es heute in israelischen Medien. Gleichzeitig reist der Mossad-Chef nach Washington.

Laut Berichten der israelischen Presse errichtet der Iran in Syrien eine Fabrik zur Herstellung von Scud-Raketen. Das habe eine Auswertung von Aufnahmen einer Baustelle in der syrischen Provinz……

Kommentare sind geschlossen.