G20: Gegen Soros’ Täter-Opfer-Gleichung & -Umkehr sich zur Wehr setzen

Streit über die Demonstrationen gegen den G20-Gipfel in Hamburg

 

Unter dem Titel „Selbsternannte Weltelite oder Hoffnung auf Entspannungspolitik?“ hat Weltnetz.tv ein Streitgespräch mit Reiner Braun und mir geführt. Moderiert wurde es von Sabine Kebir. Darin ging es auch um die Frage, ob mit den Hamburger Demonstrationen nicht in unzulässiger Weise die imperialistischen Täter, nämlich die NATO-Staaten unter Führung der USA, mit den Opfern der westlichen Weltordnung, mit Russland, China und…..

Kommentare sind geschlossen.