Antarktis: Wissenschaftler entdecken die größte vulkanische Region auf der Erde

Geowissenschaftler der University of Edinburgh haben 91 bisher unbekannte Vulkane entdeckt. Und zwar unter der Eisdecke im Westen der Antarktis. Gemeinsam mit bereits 47 bekannten Vulkanen bilden sie wohl die größte zusammenhängende Ansammlung von Vulkanen auf unserem Planeten.

Sie erstrecken sich auf einer Länge von etwa 3.000 Kilometern. Und mit dieser Entdeckung haben die Wissenschaftler nicht gerechnet. Im Gegenteil: Da unten könnte noch weit mehr verborgen sein.

Wie konnten sie entdeckt werden? Dafür benutzten die Forscher eine……

Kommentare sind geschlossen.