Venezuela: Neues Kapitel beim Regime-Change-Versuch

In den vergangenen Wochen gab es in Venezuela drei Ereignisse, die auf die nächste Etappe beim Versuch des Regime Change hinweisen. Die Aktionen der Regierungsgegner deuten eine neue Umsturzstrategie an. Angriffe auf Kasernen sollen verunsichern und Konflikte innerhalb der Armee auslösen. 

Am 25. Juli raubte der Polizeioffizier Óscar Pérez an seinem Arbeitsplatz eine….

Kommentare sind geschlossen.