Tech-Journalisten stellen einen indischen Fake-News-Mogul bloß

Dank verschiedener Analyse-Möglichkeiten hat eine Gruppe von Journalisten aus Südafrika ein Netzwerk aus Fake-News-Seiten aufgedeckt, die den Recherchen zufolge von einer indischen Milliardärsfamilie betrieben werden. Die Seiten dienen vornehmlich dazu, Kritiker des Clans zu diskreditieren.

In Südafrika hatte es schon länger Anschuldigungen gegen die indische…..

Kommentare sind geschlossen.