Russischer Experte: USA stehen kurz vor einem Nervenzusammenbruch

Alexej Puschkow,  Chef des Auswärtigen Ausschusses der Staatsduma (Russlands Unterhaus)© Sputnik/ Vladimir Fedorenko

Die US-Sanktionen gegen eine Reihe von Staaten zeugen davon, dass die Vereinigten Staaten kurz vor einem Nervenzusammenbruch stehen, so der russische Parlamentarier Alexej Puschkow.

Laut Puschkow ist gerade diese amerikanische Konfrontationspolitik extrem kontra-produktiv. Die US-Sanktionen würden zur „Intensivierung des iranischen Atomprogramms, dem Anstieg der…..

 

Kommentare sind geschlossen.