Merkel und die vier Youtuber

Mitte August wird eine Gruppe Youtuber Angela Merkel interviewen. Auch „unbequem“ soll es werden. Da wird die Kanzlerin zittern. Eine Glosse.

Treffen sich ein Technik- Nerd, eine Modebloggerin, ein It-Girl und ein Historiker – mit der Kanzlerin. Was nach einer eigenartigen Zusammenkunft klingt, soll Angela Merkel Wähler in diesem Neuland namens Internet sichern. Am 16. August wird sie vier bekannte deutsche Youtuber für ein Live-Interview treffen: AlexiBexi, Ischtar Isik, ItsColeslaw und MrWissen2go.

Keine Sorge: Falls Sie die Namen nicht kennen, sind Sie auch nicht Zielgruppe. Angela Merkel macht das aber…..

Kommentare sind geschlossen.