Arktis-Eismassen wachsen – Antarktis stark unterkühlt! „Global Warming“ Reality Check Juli 2017

Die globalen Temperaturen bleiben auch im Juli 2017 bei den Satellitentemperaturen von UAH mit einer Abweichung von 0,28 K weiter auf niedrigem Niveau – und die Eismassen der Arktis wachsen!

Die UAH-Temps sind im Juli nach 0,21 Kelvin (wie °C) Abweichung im Juni nur unwesentlich höher . Mehr……

Kommentare sind geschlossen.