helft mit, Remas Kind vor dem Hungertod zu retten und sie selbst vor dem Suizid

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen, Nahaufnahme

ich weiß, dass täglich 40.000 Kinder in der sogenannten 3. Welt verhungern, ich weiß auch, dass Aktionen der Sea Watch, des Sea-Eye, der KMII usw. mehr Menschen retten als  Einzelaktionen. Ich weiß auch , dass Anti-Kriegs-Aktionen  Fluchtursachen reduzieren … wir müssen aber beides machen …

Kommentare sind geschlossen.