Weltfrieden: Sehenden Auges in die Katastrophe?

https://pixabay.com/de/zerst%C3%B6rung-apokalypse-krieg-2541544/pixabay.com

Stell dir mal vor, niemand will Krieg, aber alle rüsten auf

Endzeitszenarien haben ohnehin keineswegs an Dramatik verloren, ganz im Gegenteil, je länger die bedrohlichen Komponenten vielmehr zunehmen, desto wahrscheinlicher bedrohen sie alles Leben auf Erden. Das wissen die meisten, spätestens seit den beiden Atombombenabwürfen auf Japan durch die USA wurde der Menschheit verdeutlicht, welch grausame Vernichtung, selbst Jahrzehnte später an Leid noch anhält.

In der Zeit des Kalten Krieges herrschte noch ein gewisses Gleichgewicht zwischen den beiden Supermächten. Inzwischen schaut es aber anders aus, schlittert der…..

Kommentare sind geschlossen.