Lässt Google nun alles verschwinden, was nicht Mainstream ist?

Bildergebnis für google zensur

Eine große linke Website aus den USA hat festgestellt, das bei ihr die Google-Verweise eingebrochen und bei anderen linken und progressiven Webseiten die Besucherzahlen gesunken sind, seit Google eine Umstellung seines Suchalgorithmus angekündigt hat, der den Zugang zu „Fake News“ erschweren soll. Es würde mich sehr wundern, wenn es rechten und anderen Webseiten, die nicht der Meinungsmitte huldigen, besser erginge.

Ich habe nicht die nötigen Tools und die Fähigkeiten, alles nachzuprüfen, was World Socialist Website (WSWS) recherchiert hat. Aber es scheint mir ebenso absehbar wie plausibel, nach allem was die Akteure in Politik, Medien und Silicon Valley in….

Kommentare sind geschlossen.