Was zu erwarten: erwartet US-GEHEIMDIENSTE „LIEFERN“ KRIEGSGRÜNDE FÜR US-KRIEG GEGEN NORDKOREA

https://terragermania.files.wordpress.com/2017/04/nk-militc3a4rparade-2017.png?w=450&h=215&resize=354%2C169

Der aktuelle Sicherheitsbericht des US-Militärgeheimdienstes DIA (Defence Intelligence Agency) behauptet, dass Nordkorea bereits im kommenden Jahr 2018 eine stabil einsatzfähige Interkontinetalrakete bauen werde, die die USA erreichen kann und die USA direkt „atomar bedrohen“ werde. Angedeutet wird damit auch die drängende Zeit – dem „noch rechtzeitig“ zuvor zu kommen. Damit „liefern“ US-Geheimdienste „alternativlose Gründe“ für einen möglichst baldigen US-Angriff.

Quelle:

 

Kommentare sind geschlossen.