US-Nationalarchive veröffentlichen bislang geheime Dokumente zum Kennedy-Attentat

Washington, D.C. (USA) – Am gestrigen Montag haben die National Archives der USA damit begonnen, bislang noch geheime Akten zum Kennedy-Attentat zu veröffentlichen. Bei den insgesamt 3.810 Dokumenten handelt es sich um die erste von zahlreichen Aktentranchen die von nun an nach und nach veröffentlicht werden sollen.
Wie die US-Nationalarchive mitteilen, handelt es sich neben den schriftlichen Akten auch um 17 Tonaufzeichnungen, die bislang in Übereinstimmung mit…..

Kommentare sind geschlossen.