Vorsicht vor Bitcoin! Der größte Betrug der Geschichte?

Haben Sie auch schon mit den Gedanken gespielt, mit Bitcoins zu spekulieren, um mühelos auf Kosten Ihrer Mitmenschen schnelles Geld zu machen? Sehen auch Sie im Bitcoin die Währung der Zukunft? Hier sind Gründe aufgelistet, warum Bitcoin KEIN Geld ist, sondern ein reines Spekulationsobjekt für geldgierige Spekulanten die schnelles Geld machen wollen. Bitcoin ist nicht besser als das Papiergeld Dollar und Euro.

Ist Bitcoin die neue Tulpenblase oder ein Schneeballsystem? Kritisches Hinterfragen hat noch nie geschadet, deswegen einmal hier die wichtigsten Informationen für Sie.

Eine Währung die die Früheinsteiger fast leistungslos zu Multimillionäre macht ist nicht gerecht, die Späteinsteiger müssen für das Mitmachen teuer bezahlen.

Ein Ponzi-Schema startet immer bei Null. Die Einsteiger bekommen etwas für umsonst, was dann massiv beworben wird. Wertsteigerungen für etwas wertloses sind die Folge. Irgendwann knallt es.

Ein Ponzi-Schema startet immer bei Null. Die Einsteiger bekommen etwas für umsonst, was dann massiv beworben wird. Wertsteigerungen für etwas wertloses sind die Folge. Irgendwann knallt es.

Das ist leider die Wahrheit. Ganz zu Anfang kostete ein Bitcoin teilweise nur 50 Cent. Die Früheinsteiger konnten also große Mengen davon kaufen ohne ein finanzielles Risiko einzugehen, denn dieses ist nicht größer als das Risiko beim Lotto zu verlieren. Diejenigen, die erst jetzt von Bitcoin erfahren haben, müssen teuer bezahlen um überhaupt mitmachen zu können. Das hat mit Neid nichts zu tun, sondern ist einfach nur ungerecht. Wenn ein neues Geld ausgegeben wird, wird normalerweise immer ein kleiner Betrag als….

Kommentare sind geschlossen.