Datenverkehr wird für Unternehmen immer wichtiger

Abb 1: Datenverkehr und entsprechende Bandbreiten werden mehr und mehr zu einem wichtigen Standortfaktor für Unternehmen.

In Deutschland sind im Jahr 2015 circa 763.000 Gründer in die Selbständigkeit gestartet.

Laut KfW-Gründungsmonitor 2016 waren davon 160.000 sogenannte Digitale Gründer. Unternehmen, die in ihrem Kerngeschäft auf das Internet und eine schnelle Datenverbindung angewiesen sind, machen am Gründungsgeschehen in Deutschland also nur einen Teil aus.

Das Thema Digitalisierung und Datenverarbeitung hat inzwischen fast alle Branchen erreicht. Es ist egal, ob ein Unternehmen nur eine Handvoll Mitarbeiter hat oder…..

 

Kommentare sind geschlossen.