Das venezolanische Dilemma: Die Progressiven und die „Zum Teufel mit beiden Seiten“-Position

Beim Versuch, ins Zentrum von Caracas vorzustoßen, greifen Oppositionelle immer wieder die Sicherheitskräfte anBeim Versuch, ins Zentrum von Caracas vorzustoßen, greifen Oppositionelle immer wieder die Sicherheitskräfte an

Quelle: AVN

In den vergangenen Wochen veröffentlichten mehrere Venezuela-Spezialisten der politischen Linken Texte, mit denen sie eine Anti-Chavisten-Position des „Weder-Noch“ (im Spanischen: Ni-Ni) einnehmen, die aus einer Haltung des „Zum Teufel mit beiden Seiten“ betreffend Maduro und die venezolanische Opposition besteht. Es ist in der Tat eine harte Politik, was die Chavisten derzeit machen; ihre verfügbaren Optionen sind gering.

Ich betrachte mich selbst als „kritischen Chavisten“. Das ist keine einfache Position, denn das letzte, was ich will, ist in irgendeiner….

Kommentare sind geschlossen.