Eine kurze Geschichte der Wahrheit

In diversen Heldenepen, Science-Fiction-Storys, Thrillern und anderen Geschichten kommt es zum Happy End, wenn die Protagonisten es schaffen, eine unterdrückte Information, welche sehr viel Sprengkraft gegenüber den Herrschenden enthält, an die Öffentlichkeit zu bringen. Den Menschen werden die Augen geöffnet, das System bricht zusammen, die Wahrheit siegt und das Volk ist frei. Die Bösewichte werden meist auch noch bestraft. In der heutigen Realität sieht das ganz anders aus. Explosive Informationen sind zu hauf verfügbar, nur folgen daraus keine Konsequenzen. Außer vielleicht negative für den Überbringer der Botschaft oder denjenigen, der die Wahrheit ermittelt hat. Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.