Deutschlands Stellung in der Welt (II): Die deutschen Außenpolitik im Dienst der Märkte

Deutschlands Stellung in der Welt (II): Die deutschen Außenpolitik im Dienst der MärkteQuelle: Reuters © Patrik STOLLARZ

„Wir sind wieder wer“: Gemäß diesem Motto schickt sich die politisch-mediale Elite Deutschlands an, mehr an globaler Verantwortung anzumahnen. Auf EU-Ebene erleben wir gerade einen ersten Vorgeschmack auf eine Ordnungsmacht Deutschland. Nun geht es um die Frage, wie eine deutsche Führerschaft im Hinblick auf Geopolitik aussehen würde.

von Gert-Ewen Ungar

Im ersten Teil dieser kleinen Reihe ging es um Deutschland als Führungsmacht in Europa.

Dort wurde gezeigt, wie unter Deutschland die Nationalstaaten der Europäischen Union um ihre…..

Kommentare sind geschlossen.