Merkel und Co. haben den „Krieg“ nach Deutschland geholt – und sie wollen offenbar viel mehr davon!

Szenen fast schon wie in Paris haben sich am vergangenen Wochenende im einst so beschaulichen Schorndorf in Baden-Württemberg abgespielt.

Rund 1000 junge Leute, laut Polizeipräsidium Aalen vorwiegend mit Migrationshintergrund, haben sich bereits an den ersten beiden Tagen des Schorndorfer Straßenfestes straßenschlachtähnliche Auseinandersetzungen mit der Polizei geliefert. Neben sexuellen Übergriffen kam es offenbar vor allem zu Auseinandersetzungen mit der Polizei, die laut Polizei von „massivem Aggressionspotential“ geprägt war.

Im Schlosspark versammelten sich demnach in der Nacht zum Sonntag zwischen 20 und 3 Uhr etwa 1000 Jugendliche und junge Erwachsene, beim Großteil soll ….

Kommentare sind geschlossen.