Richter, der 311 Menschen wegen Marihuana ins Gefängnis brachte, ist jetzt ein Befürworter

Richter, der 311 Menschen wegen Marihuana ins Gefängnis brachte, ist jetzt ein Befürworter der Pflanze, da sie sein Leben gerettet hat [Video]

Nachdem er mit einer als tödlich geltenden Krankheit diagnostiziert worden war, bedauert ein Richter, der zuvor „Marihuana hasste“, mittlerweil alle diese Strafverfolgungen, da Cannabis sein Leben gerettet hat. Ob Sie es glauben mögen oder nicht, die Marihuana-Pflanze rettet Menschenleben. Der Beweis dafür ist überwältigend.

Selbst Strafverfolgungsbeamte, die zuvor gegen die Pflanze waren, sprechen…..

Kommentare sind geschlossen.