Putin: Wir schützen die „Souveränität“ Syriens, um dort libyschen Verhältnissen vorzubeugen

In einem explosiven Interview mit Megyn Kelly hat der russische Präsident, Wladimir Putin, beim 21. Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg viele der von den Gegnern des syrischen Staates verkündeten Darstellungen, mit denen sie das Land in ein neues Libyen verwandeln wollen, systematisch widerlegt.

Obwohl die Podiumsdiskussion viele Themen beinhaltete und auch andere Redner zu Wort kamen, war eine der wichtigsten Abschnitte, als Kelly Putin über den zum Syrien-Konflikt befragte. Zu Beginn fragte Kelly den russischen Staatschef ob….

Kommentare sind geschlossen.