Früher wurden nur Schwarze versklavt, jetzt wir alle

Paul Craig Roberts, 02.07.201

Der 4. Juli steht vor der Tür. Wird werden jede Menge patriotischen Mist hören, wie wundervoll wir sind und wie dankbar wir unserem tapferen Militär sind, das unsere Freiheit verteidigt.

Über die Zerstörung der US-Verfassung durch die Regime von Bush und Obama werden wir kein Wort hören. Die Verfassung hat einmal unsere Freiheit weitaus besser geschützt als jede Militäraktion.

Über Washingtons 16 Jahre völlig willkürliche Kriege im Nahen Osten und Nordafrika werden wir kein Wort hören. Sie haben sieben Länder ganz oder teilweise zerstört und Millionen Kriegsflüchtlinge auf die westliche Welt losgelassen und die Lebensqualität der westlichen Völker verändert.

Auch über Washingtons irrsinnige Provokationen gegenüber Russland und China und den Iran und Syrien und Nordkorea werden wir kein Wort hören, das wird womöglich im nuklearen Armageddon…..

Kommentare sind geschlossen.