Sieben Geheimnisse über die Welt – Enthüllt durch den Syrienkrieg

Üblicherweise muss man hunderte Bücher lesen, um zu verstehen wie die Puppenspieler dieser Welt vorgehen, manchmal aber genügt ein einziges Ereignnis, mit dem sich alles von selbst erklärt. Der Krieg in Syrien ist eines dieser Ereignisse. Versteht man den Syrienkrieg, dann wird einem klar, wie stark Propaganda wirken kann, wie leicht es ist, Menschen zu manipulieren, wie mächtig die Globalisten sind, wie und warum Kriege fabriziert werden und wie zynisch und rücksichtslos Nationen sind. Daher im folgenden ein kleiner Blick auf die Erkenntnisse aus dem Syrienkrieg.

1. Die Medien weltweit werden von den selben Interessen kontrolliert

In den USA kontrollieren sechs Konzerne 85% des Medienmarktes. Allerdings gehören alle sechs zur selben Gruppe von Eliten. Weltweit ist es so, dass inzwischen sämtliche Konzernmedien von…..

Kommentare sind geschlossen.