Rohstoffe gehören auf längere Zeit nicht mehr der Ukraine!

Der ehemalige Präsident der Ukraine, Leonid Kuchma, hat dem ukrainischen TV-Sender 112.ua in einem Interview gesagt, dass die Ukraine (sprich das aktuelle Kiewer Regime) komplett die Wirtschaft des Landes “vergessen“ hat. Die Ukraine sei am Zerfallen. Das jährliche Staatsbudget besteht zu 70% aus Krediten, sprich geliehenem Geld. Wenn das so weiter gehe – wird die Ukraine nur ein Stück Land sein, dessen Rohstoffe jemandem anders gehören.

Quelle:1,2,

 

Kommentare sind geschlossen.