Brechstange statt Markt

Neue Sanktionen gegen Russland sollen mangelnde Wettbewerbsfähigkeit der USA auf dem Gasmarkt ausgleichen

Russland_baut_Kapazi_53049309.jpgFoto: Friedemann Kohler/dpa

Erst acht Tage ist es her, dass der deutsche Außenminister und der österreichische Bundeskanzler als selbsternannte Stimme der Europäischen Union den USA die Leviten lasen. »Europas Energieversorgung ist eine Angelegenheit Europas, und nicht der Vereinigten Staaten von Amerika! Wer uns Energie liefert und wie, entscheiden wir, nach Regeln der Offenheit und des marktwirtschaftlichen Wettbewerbs«, hieß es in einer gemeinsamen Pressemitteilung von Sigmar Gabriel (SPD) und Christian Kern (SPÖ).

Die ungewöhnlich aggressiv zur Schau gestellte Aufregung hielt sich nur zwei…..

Kommentare sind geschlossen.