RUSSISCHE WIRTSCHAFT WÄCHST IM MAI UM 3,1 %

Die russische Wirtschaft, ist laut dem Wirtschaftsentwicklungsamt, überraschend im Mai um 3,1 % des BIP gewachsen. Im April war es noch ein Plus von 1,7 %. Das Wachstum soll auf praktisch alle Branchen der Witschaft zurückzuführen sein, die gute Wachstumsraten aufweisen. Bisher wurde das Wachstum der russischen Wirtschaft für das Gesamtjahr 2017 auf rund 2 % geschätzt, doch nun könnte die Schätzung eine deutliche Aufwertung erfahren. sollte sich das besagte Mai-Wachstum auch in den kommenden Monaten weiter fortsetzen.

Das Wirtschaftsentwicklungsamt hat erst vor wenigen Wochen bestätigt, dass die anti-russischen Sanktionen der USA und EU kaum mehr einen negativen Einfluss auf die russische Wirtschaft ausüben. Die russische Wirtschaft entwickele sich.

Quelle:1,2,

Kommentare sind geschlossen.