Libyen 05/17 – Monatsrückblick Teil 1

Libyen. Was geschah… eine unvollständige Auflistung

 01.05. Der Wissenschaftsausschuss des US-Repräsentantenhauses hat die Ermittlungen im Clinton-E-Mail-Skandal wieder aufgenommen. Ermittelt wird nun gegen die Firma Platte River Networks (PRT), die den privaten Server für die damalige Außenministerin in deren Haus installiert hat und von dem sie vom Verteidigungsausschuss als „geheim“ deklarierte E-Mails versandte. Alle Daten des Servers wurden gelöscht, bevor das FBI Zugriff darauf nehmen konnte. Es wurde vermutet, dass damit Mails versandt wurden, die den Kontakt zu…..

Libyen 05/17 – Monatsrückblick Teil 2

16.05. In dem rund 70 Kilometer von Bengasi entfernten Tocra fand eine große Militärparade der LNA zum dritten Jahrestag der Gründung der Operation Dignity (Würde) durch General Hefter statt. Dabei ließ die LNA ihre Muskeln spielgen: Es marschierten 12.000 Soldaten auf, mit Waffen ausgerüstete Fahrzeuge wurden vorgeführt und es fand eine Flugshow mit 18 Kampfjets statt. Die teilnehmenden Soldaten stammten aus allen Landesteilen. Khalifa Hefter erklärte in einer Ansprache, dass er Tripolis niemals kriminellen Elementen überlassen…..

Kommentare sind geschlossen.