Warum ein gigantischer Marktcrash längst überfällig ist

Reines Gelddrucken kann nicht zu Wohlstand führen

Open in new window
Lassen Sie mich mit einer Warnung beginnen: Einen Bestätigungsfehler zu begehen ist für einen Analysten wie mich eine allgegenwärtige Gefahr. Falls Sie mit dem auch als „Confirmation Bias“ bekanntem Phänomen nicht vertraut sind – es handelt sich dabei um unsere Neigung, Informationen zu suchen, die genau die Weltsicht bestätigen, die wir uns im Laufe der Zeit zurechtgelegt haben und in deren Entwicklung wir emotionale Energie investiert haben.

Nachdem ich nun schon seit vielen Jahren über die Wirtschaft schreibe, bin ich mittlerweile so überzeugt davon, dass wir durch bloßes Gelddrucken nicht zu Wohlstand gelangen können, dass ich überall und jeden Tag Anzeichen finde….

Kommentare sind geschlossen.