Am Puls Amerikas …!

Bildergebnis für Am Puls Amerikas ...!Foto: Ramon Schack

Vor der „Rock and Roll Hall of Fame“ in Cleveland blättert Wachmann Michael während seiner Mittagspause in der Tageszeitung USA Today. „Wie denkt man in eigentlich in Europa über Trump?“, fragt der 43-Jährige interessiert, nachdem sich sein Gesprächspartner als Besucher aus Deutschland vorgestellt hat, um dann zu erklären:

„Weißt Du, irgendetwas ist anders. Als Afroamerikaner war ich von Obama enttäuscht und die Clinton ging gar nicht. Wenn Du mich fragst, Obama hat nichts getan, wir Schwarze haben es heute genauso schwer wie vor seinem Amtsantritt. Was aber mit Trump passiert, ich sage Dir eines, die Menschen zögern heute, ihre politische Meinung zu äußern. Ich weiß nicht, ob es Angst ist, vielleicht nur Verunsicherung. Wie dem auch sei, hier in Cleveland bist Du am richtigen Ort, am Puls Amerikas, hier spürst Du, wie das Land tickt, nicht am Rodeo Drive in LA oder am Times Square in New York City. Cleveland hat Geschichte geschrieben, amerikanische Geschichte.“ Mehr…..

Kommentare sind geschlossen.