Bernie-Sanders-Fan schiesst auf Abgeordnete der Republikaner

Mehrmals habe ich schon gewarnt, die andauernde Hetze der Antifa, der Linksfaschisten, der Links-Liberalen, der abartigen Kunstszene mit ihrem gespielten Kopfabschneiden und Ermordung von Trump, der politisch korrekten Hollywood-Puppen, die auch dauernd hetzen, und der Hassprediger der Fake-News-Medien in Amerika gegen Präsident Trump, wird Idioten zu Amokläufen gegen den „politischen Gegner“ motivieren, wenn nicht sogar einen Bürgerkrieg auslösen. Jetzt ist es passiert. Ein fanatischer Bernie-Sanders-Anhänger wollte ein Massaker an Politikern der Republikaner am Mittwoch anrichten und hat wie wild auf Kongress- abgeordnete geschossen, die gerade auf einem Sportplatz in Alexandria für das jährliche Baseballspiel des Kongress trainierten. Das Blutbad hat der 66-jährige James T. Hodgkinson begangen, der SECHS Menschen angeschossen hat, einschliesslich den Fraktionsvorsitzenden Steve Scalise, als sie auf dem Platz übten.

Das Foto zeigt wie Scalise schwer verletzt ins Spital gebracht wird.

Hier sieht man wie ein völlig verängstigter Politiker in der Baseball-Bekleidung von….

Kommentare sind geschlossen.