UKRAINISCHER CRUISE-LINER „FLIEHT“ AUS UKRAINE NACH RUSSLAND – SAMT PASSAGIEREN

Der stets gut ausgebuchte ukrainische Cruiseliner „General Watutin“ (Name des sowjetischen Generals, der Kiew im 2.WK befreite) – ist überraschenderweise statt in die südukrainische Hafenstadt Odessa nach Russland gefahren, samt Passagieren. Wie sich herausgestellt hat – haben die ukrainischen Eigentümer das Urlaubsschiff nach Russland verkauft. Das Schiff soll nun zwischen der russischen Halbinsel Krim und dem russischen Festland für die Touristen verkehren.

публичные люди

Quellen:1,2

Kommentare sind geschlossen.