„Auf den Spuren“ des Islamischen Staats. Raten Sie wer hinter dem Kalifat-Projekt steckt?

Der folgende Artikel wurde zuerst im September 2014, zu Beginn der  Luftangriffe Obamas „gegen ISIS“, veröffentlicht.

Hinreichend dokumentiert jedoch kaum in Pressemeldungen erwähnt, zeigt er, daß der ISIS eine Schöpfung der US-Geheimdienste ist, der von den Vereinigten Staaten und seinen Verbündeten, einschließlich Saudi Arabiens, Katars, der Türkei und Jordaniens, rekrutiert, ausgebildet und finanziert worden ist.

Das bedeutet, daß die Terroristen des ISIS die Bodentruppen des westlichen Bündnisses in Syrien und dem Irak sind. Während Amerika behauptet….

Kommentare sind geschlossen.