Türkei: Höchste monatliche Goldimporte seit 2008

Anlagegold und Goldschmuck: Türkei gehört zu den Ländern mit der größten privaten Goldnachfrage (Foto: Kybele – Fotolia.com)

Eine Zunahme der Schmuck- und Investmentnachfrage hat die Goldimporte der Türkei im Mai auf 48 Tonnen ansteigen lassen.

Die Türkei hat im vergangenen Mai 48 Tonnen Gold importiert. Gegenüber Vormonat hat sich die Einfuhrmenge damit verdoppelt. Die Zahlen stammen von der Börse Instanbul.

Laut der türkischen Tageszeitung Hürriyet handelte es sich gleichzeitig um die höchsten monatlichen Goldimporte seit August 2008.

Neben einer gestiegenen Nachfrage im Vorfeld der türkischen Heiratssaison….

Kommentare sind geschlossen.