IN ODESSA STÜRMTEN UKRAINISCHE NAZIS EIN GERICHT & PRÜGELTEN POLIZISTEN

in Odessa haben mehrere Dutzend ukrainischer Nazis des „Rechten Sektors“ ein Gericht gestürmt, auf die örtliche Polizei eingeprügelt und die Richter bedroht & unter Druck gesetzt, da ihnen die bisherigen „Richterentscheidungen“ im sog. „2.Mai“-Prozess so nicht „gefallen“. Auch ein Rechtsanwalt aus dem Prozess wurde angegriffen.

Die EU-Politik & Medien schweigen dazu! Null Berichte! Klick bild für Video

Kommentare sind geschlossen.