Merkels Drohung liefert Trump die Munition gegen Nato und Globalismus

Merkel hat noch nie einen intelligenten Satz mit Substanz gesagt, und so ist es nicht verwunderlich, dass sie am Tag nach der G7-Gipfelkatastrophe in einer Wahl-kampfrede im Bierzelt von München auf Trump losging.
Sie drohte, die USA international kaltzustellen, indem sie dem Bierzelt-Stimmvieh
versprach, Europa werde künftig Weltpolitik ohne Amerika machen.
Seit Jahrzehnten war das die Forderung aller nationalgesinnten Menschen, weil die amerikanische Knute internatio nalistisch war und unsere ethnische Ausrottung verlangte. Als das Wunder wahr und Trump zum Präsident gewählt worden war, under unsere seit Jahrzehnten unter größtem Verfolgungsdruck formulierte Nationalstaatspolitik als neue Weltpolitik erklärte, änderte sich die Lage für uns Verfolgte ebenso wie sie sich für unsere Feinde ändert……

Kommentare sind geschlossen.