ard_logoBetreff: Eingabe – EU-Sanktionen gegen Syrien
Datum: 31. Mai 2017 um 22:18:24 MESZ
An: l.marmor@ndr.de

Sehr geehrter Herr Intendant,

noch vor einigen Monaten waren die ARD-aktuell-Sendungen gefüllt mit Berichten über das Elend der syrischen Bevölkerung, die massiv unter den Kriegsereignissen leide. Wiederholt kritisierten wir, dass die Redaktion dieses Leid nur insofern interessiere, als seine Ursachen tatsächlich oder vermeintlich der syrischen oder der russischen Armee anzulasten seien. Die entsprechenden Informationen der ARD-aktuell kamen fast ausschließlich aus oppositionellen (SOHR) oder gar……