Anschlag von Manchester passt in den US-NATO-Kontext

Stefan Kornelius stellt in seinem Leitartikel den „Appell zur Geschlossenheit“ an erste Stelle: „Gemeinsam sind wir stark; nur wenn wir uns spalten lassen, werden wir schwach und besiegbar.“ So Kornelius in seinem Leitartikel „Terror – Logik der Nihilisten“ (SZ 24.5.2017) als Reaktion auf den terroristischen Anschlag in Manchester. Geschlossenheit, Gemeinsamkeit, Stärke sind aber leere, wertlose Vokabeln, die in sich nichts beinhalten. Schon Hitler appellierte an eine geschlossene deutsche Gesellschaft, und er hatte sie schnell hinter sich, aber wofür wissen wir alle inzwischen nach dem verbrecherischen Nazi-Deutschland. Man sollte auch erkennen, dass die Sache, für die die deutsche Gesellschaft geschlossen…..

Kommentare sind geschlossen.